Turn- und Sportkongress 2022

Der Hessische Turn- und Sportkongress geht in die sechste Runde. Nachdem der Kongress 2020 Corona bedingt abgesagt werden musste, wagen die beiden ausrichtenden Verbände nun in Frankfurt den Neustart. Vom 25.-27. November 2022 treffen sich in der Frankfurter Otto-Fleck-Schneise mehr als 1.000 Interessierte zu Hessens größter Weiterbildungsveranstaltung, um sich in Theorie und Praxis sportlich auf den neuesten Stand bringen zu lassen. Angesprochen werden mit dem Kongress Übungsleiter*innen, Trainer*innen sowie Vereinsverantwortliche, und Interessierte. Inhaltlich stehen wieder Vorträge und Workshops aus den Bereichen Fitness und Gesundheit, Gerät- und Trampolinturnen, Kinderturnen, Bewegung, Sport und Spiel, Gymnastik, Tanz und Show sowie Sport- und Vereinsentwicklung auf dem Programm. Die Teilnehmer*innen können aus rund 300 Angeboten auswählen. 

Newsletter

Über unseren Kongress-Newsletter seid ihr immer die Ersten, die erfahren, wenn es Neuigkeiten gibt.

News

Der 6. Hessische Turn- und Sportkongress wirft seine Schatten voraus. Knapp sechs Monate vor Kongress-Start laufen die Vorbereitungen des Orga-Teams...

mehr

Zum sechsten Mal werden sich mehr als 1.000 Teilnehmende dieses Jahr erstmalig in Frankfurt treffen, um sich sportlich auf den neuesten Stand bringen...

mehr

Der Hessische Turnverband (HTV) und der Landessportbund Hessen (lsb h) planen den Turn- und Sportkongress vom 25.-27. November 2022 in Frankfurt....

mehr

Das war der 5. Hessische Turn- und Sportkongress