Trotz der Corona-Krise hoffen wir, den 6. Turn- und Sportkongress im November stattfinden lassen zu können.  Die Vorbereitungen laufen daher zunächst planmäßig weiter. Aktuell sind wir in der Feinabstimmung mit den Referent*innen, sodass wir im Zeitplan liegen und Mitte Juni hoffentlich die Ausschreibung verschicken können. Bis dahin wünschen euch für die kommende Zeit beste Gesundheit.


Absage oder Verschiebung des Kongresses nicht geplant

Wegen der Corona-Krise sind bis auf Weiteres sämtliche Wettkämpfe, Bildungs- und Verbandsmaßnahmen des Hessischen Turnverbands sowie des Landessportbund Hessen abgesagt worden. Angesichts der aktuell bestehenden Beschränkungen und der hochdynamischen Entwicklung ist noch nicht abzusehen, wie lange diese Einschränkungen noch gelten werden. Dennoch laufen die Vorbereitungen auf den 6. Hessischen Turn- und Sportkongress weiter. Da der Termin im November liegt, haben wir (noch) die Hoffnung, dass der 6. Turn- und Sportkongress planmäßig stattfinden kann. Sollten sich Änderungen dazu ergeben, werden wir sie auf unserer Webseite und in den sozialen Medien veröffentlichen.


Der Kongress auf Instagram

Seit Kurzem gibt es den Turn- und Sportkongress auch auf Instagram. Langsam aber sicher wird sich der Account von nun an mit Leben füllen. Es lohnt sich also auch hier Follower zu werden um keine wichtigen Infos und inhaltliche Ankündigungen mehr zu verpassen! Zum Kongress-Account