Anmeldung ab sofort möglich

| Erstellt von Maier

Vom 23. bis 25. November 2018 laden der Hessische Turnverband und der Landessportbund Hessen bereits zum fünften Mal nach Darmstadt zum Turn- und Sportkongress ein. In und um das darmstadtium heißt es dann zum zweiten Mal: „Voneinander lernen“.

Ein vielseitiges Programm wartet auf alle Übungsleiter, Trainer, Vereinsvorstände und Interessierte. Zusammengestellt ist es aus den Themenbereichen Fitness und Gesundheit, Gerät- und Trampolinturnen, Kinderturnen, Bewegung, Sport und Spiel, Gymnastik, Tanzund Show sowie Sport- und Vereinsentwicklung. Dabei bringen nicht nur die Referentinnen und Referenten ihr Fachwissen und ihre Ideen in den knapp 300 Workshops ein; auch die Teilnehmerinnen und Teilnehmer verkörpern einen reichhaltigen Erfahrungsschatz. Ein aktiver Austausch der jeweils unterschiedlichen Perspektiven und Erfahrungen, getreu dem Motto: "Voneinander lernen".

Neu in diesem Jahr ist das Kinderturnland direkt im darmstadtium, das jeweils am Kongress-Samstag und -Sonntag für die kleinen Kongressbesucher geöffnet ist. Und auch am Samstagabend wartet anlässlich des fünften Kongress-Jubiläums ein ganz besonderes Highlight auf alle Kongress-Besucher: Auf der großen Jubiläums-Gala lassen es die Danish Flying Superkids so richtig krachen!

Die Anmeldephase für den 5. Hessischen Turn- und Sportkongress ist bereits gestartet. Ab sofort können Sie aus dem abwechslungsreichen Workshop-Programm wählen. Je früher Sie buchen, desto besser. Denn bis zum 31. Juli profitieren Sie vom Frühbucherrabatt.

Die Anmeldung erfolgt über das GymNet. Wenn Sie noch keinen Zugang zum GymNet haben, kann dieser problemlos angefordert werden. Die Abwicklung der Anmeldung gilt sowohl für Vereinsmitglieder als auch für Nicht-Vereinsmitglieder.