Wissenswertes zum Turn- und Sportkongress

Seit dem 14. Oktober 2018 ist die Anmeldephase für den 5. Hessischen Turn- und Sportkongress beendet.

Es ist empfehlenswert die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Darmstadt zu planen. Das RMV Kombi-Ticket berechtigt Sie, die öffentlichen Verkehrsmittel im Raum Darmstadt (Tarifgebiet 4000) vom 23. bis 25. November 2018 zu benutzen. So können Sie innerhalb der drei Tage die verschiedenen Veranstaltungsstätten per Bus und Bahn erreichen.

Bei einer Anreise außerhalb dieser Tarifzone oder des oben genannten Zeitraums sind die Fahrtkosten nicht im Kongresspreis enthalten.

Tipp: Das Wissenschafts- und Kongresszentrum Darmstadt GmbH & Co. KG bietet Ihnen in Kooperation mit der Deutschen Bahn Sonderkonditionen für eine entspannte und komfortable Anreise zu Ihrer Veranstaltung an. Ihr Veranstaltungsticket zum bundesweiten Festpreis, von jedem DB-Bahnhof. Weitere Informationen zum Veranstaltungsticket gibt es hier.

Anreise mit dem PKW:

Wenn eine Anreise mit dem PKW unvermeidbar ist, existiert ein eingeschränktes Angebot an kostenlosen Parkplätzen in den Außenbezirken von Darmstadt, z. B. Bürgerparkhalle Nord. Die Teilnehmer können dort das Auto abstellen und mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu den anderen Veranstaltungsstätten fahren.

Im Parkhaus beim darmstadtium stehen kostenpflichtige Parkplätze zur Verfügung. Diese müssen von den Teilnehmern selbst bezahlt werden. 

Einfahrtmöglichkeiten in die Tiefgarage: Alexanderstraße oder über Schlossgarage/Karolinenplatz 

Preise Parkhaus darmstadtium:

  • je angefangene 60 Minuten: 1,80 Euro
  • max. Tagesgebühr oder Parkscheinverlust: 15,00 Euro

Weitere Infos zum Parkhaus am darmstadtium hier.

Am Info-Point im Foyer des darmstadtiums können Sie Ausfahrttickets für 12,00 Euro kaufen (das Ticket gilt nur zur einmaligen Ausfahrt).

So sollten die Teilnehmer vorgehen

Ins Parkhaus fahren - Ticket ziehen - Auto bis zum Ende des Kongresses stehen lassen - Einfahrtticket am Info-Point abgeben - für 12,00 Euro ein Ausfahrtticket kaufen - Parkhaus verlassen.

 

 

Anreise mit dem Flugzeug:

Den internationale Flughafen Frankfurt erreicht man mit dem PKW in 20 Minuten. Der Busshuttle „AirLiner“ befördert halbstündlich Fluggäste vom Flughafen Frankfurt (Terminal 1 und Terminal 2) direkt zum darmstadtium (Haltestelle: Darmstadt Kongresszentrum). Die Fahrt dauert ca. 30 Minuten. Mehr Informationen hier.

Um das ehrenamtliche und freiwillige Engagement in der Kinder- und Jugendarbeit in Hessen zu unterstützen, gibt es in Hessen für Beschäftigte (Arbeitnehmer/innen, inklusive Auszubildende ab 16 Jahren, nicht für Selbstständige) eine gesetzliche Regelung gemäß dem Hessischen Kinder- und Jugendhilfe-Gesetzbuch (HKJGB).

Die Freistellung beträgt bis zu 12 Arbeitstage im Jahr und kann z.B. für die Mitarbeit bei Zeltlagern, dem Besuch von Tagungen und Fortbildungen der Jugendverbände sowie Ausbildungen im Rahmen des Jugendsports beantragt werden.

In Hessen erhalten private Arbeitgeber auf Antrag beim Hessischen Amt für Versorgung und Soziales Wiesbaden eine Erstattung des gezahlten Arbeitsentgeltes.

Zu den Anträgen

Als Gymcard-Inhaber kann man als Teilnehmer von den reduzierten Kongresspreisen profitieren. Die Gymcard kann für alle Vereinsmitglieder beantragt werden. Weitere Informationen und Antragsunterlagen unter www.dtb.de/gymcard/

In einigen Workshops ist der Gebrauch von einer Gymnastikmatte erforderlich. Diese müssen selbst mitgebracht werden und werden nicht gestellt. Es besteht die Möglichkeit, die Gymnastikmatte ProfiGymMat von BENZ (rot) für 25 Euro im Vorfeld bei der Anmeldung im GymNet zu bestellen. Sie sparen 25%. Das Angebot gilt bis zum 15. September 2018, solange der Vorrat reicht. Die Abholung erfolgt dann im darmstadtium.

Der Veranstalter behält sich Änderungen innerhalb der ausgeschriebenen Veranstaltung vor. So können einzelne Workshops entfallen, wenn ein Referent kurzfristig erkrankt oder die Teilnehmerzahl zu gering ist. Ein Anspruch auf Teilnahme an der gewählten Veranstaltung besteht daher nicht. Eine Haftung für persönliche Gegenstände und selbstverschuldete Unfälle wird nicht übernommen.

Die Anmeldung zum 5. Hessischen Turn- und Sportkongress ist verbindlich.

Bis 14. Oktober 2018: Im Falle einer Abmeldung bis einschließlich 14. Oktober 2018 wird eine Bearbeitungsgebühr von 20,00 Euro erhoben.

Ab 15. Oktober 2018: Bei einer Abmeldung ab dem 15. Oktober 2018 wird der volle Rechnungsbetrag fällig. Bei Vorlage eines ärztlichen Attests werden 50 Prozent des Rechnungsbetrages zurückerstattet. Alternativ kann gegen eine Bearbeitungsgebühr von 20,00 Euro eine Ersatzperson benannt werden. In diesem Fall sind jedoch keine Änderungen an der ursprünglichen Buchung mehr möglich.

Die Teilnahme beim 5. Hessischen Turn- und Sportkongress berechtigt zur Verlängerung von verschiedenen Lizenzen.

  • Pro Kongresstag werden für Lizenzen, die beim Hessischen Turnverband oder Landesportbund Hessen erworben wurden, 8 Lerneinheiten anerkannt.

Folgende Workshops können für die Verlängerung der Trainer-B Lizenz Wettkampf- und Leistungssport genutzt werden:

  • 20504, 20506, 20507, 20508
  • 20604, 20607, 20608
  • 20704, 20707
  • 20802, 20803, 20804, 20807, 20808
  • 20902, 20903, 20904, 20907, 20908
  • 21001, 21002, 21006, 21007

Für das leibliche Wohl der Teilnehmer während der Kongresstage wird an allen Veranstaltungsstätten gesorgt sein. In den Sporthallen werden kleine Snacks und Getränke angeboten, die zu günstigen Preisen erworben werden können. Im darmstadtium bietet das Restaurant Calla ein Mittagsessen zu fairen Preisen an.

Weitere kooperierende Restaurants:

Restaurant Bockshaut
Kirchstraße 7-9

Regionale, hausgemachte Küche mit heimischen Produkten.
Mit dem Teilnehmer-Ausweis erhalten Sie 10% Rabatt auf Speisen und Getränke!

 

Daily Deslicious / Gemüse Michel
Karlstraße 1

Regionale, saisonale Küche in Verbindung zum Mediterranen zu günstigen Preisen und ein täglich wechselnder Mittagstisch, sowohl vegetarisch als auch mit mit Fleisch!
Mit dem Teilnehmer-Ausweis erhalten Sie 10% Rabatt auf Getränke!

Die Zusammenstellung der Workshops ist über alle sechs Themenblocke hinaus frei wählbar. Aus jeder Zeitschiene kann ein Workshop bzw. ein Vortrag gewählt werden. Da die meisten Workshops nur eine begrenzte Teilnehmerkapazität erlauben, empfiehlt sich eine frühzeitige Buchung. Sollten sich zu wenige Teilnehmer für einen Workshop angemeldet haben, behält sich der Veranstalter eine Absage vor. In diesem Fall werden die Teilnehmer im Vorfeld informiert und haben die Möglichkeit, einen anderen freien Workshop zubuchen.

Hier geht es zum Workshop-Plan

Download Workshop-Übersicht

Die Workshop-Übersicht kann an dieser Stelle heruntergeladen werden. Eine detaillierte Beschreibung der einzelnen Workshops gibt unter Prgramm/Workshops.

Trainer-B Lizenz Wettkampf- und Leistungssport

Folgende Workshops können für die Verlängerung der Trainer-B Lizenz Wettkampf- und Leistungssport genutzt werden:
  • 20504, 20506, 20507,20508
  • 20604, 20607, 20608
  • 20704, 20707
  • 20802, 20803, 20804, 20807, 20808
  • 20902, 20903, 20904, 20907, 20908
  • 21001, 21002, 21006, 21007